Über uns

Das Team

 

Dr. med. Stefan Kusserow

 

Hallo,

ich bin Dr. med. Stefan Kusserow, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Früh- und Neugeborenenheilkunde.

HIER erfahren Sie mehr über mich.

Nach 15 Jahren als Kinderarzt in Kinderkliniken, habe ich mich entschlossen, meine Erfahrung künftig in der Kinderarztpraxis anzu-wenden. Nach meinem Medizinstudium in Münster, das mich u.a. in die Schweiz und nach Ghana in Westafrika führte, begann ich meine Arbeit als Kinderarzt in der Kinderklinik in Bocholt. Es folgte die Kinderklinik in Geldern am Niederrhein, bis ich nach Gelsenkirchen kam. Dort war ich in beiden Kinderkliniken aktiv. Seit 2006 bin ich Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und ab 2009 war ich als Oberarzt tätig. Ein Schwerpunkt war die Leitung des Neugeborenenzimmers und die Durchführung der Vorsorgeuntersuchungen. Nach jahrelanger Tätigkeit auf Früh-, Neugeborenen- und Kinderintensivstationen folgte die Prüfung zum Neonatologen, das heißt, Facharzt für Früh- und Neuge-borenenheilkunde. Meine Aufgabe als Oberarzt war, neben der Zu-ständigkeit für eine Station mit Kindern aller Altersklassen und Krankheiten, auch die Ultraschall-Untersuchung von Säuglingen und Kindern mit Nierenauffälligkeiten in einer Ambulanzsprechstunde.

Während meiner Tätigkeit in beiden Kinderkliniken in Gelsenkirchen war ich Dozent am Kirchlichen Bildungszentrum für Gesundheitsberufe und begleitete so zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Kinder-krankenpflege bis zum Examen. Zuletzt war ich dort auch als Examens-prüfer tätig.

Mit ebenso großem Elan führte ich über viele Jahre Schulungen der Mitarbeiter, Pflegekräfte und Ärzte, zum Thema Wiederbelebung von Neugeborenen und Kindern durch.

Manche haben mich vielleicht schon bei dem Kurs 'Erste Hilfe beim Säugling und Kleinkind' kennengelernt, den ich jahrelang am Barbara-Hospital in Gladbeck für Eltern und Großeltern anbot.

Auf meine jetzige Aufgabe in unserer Kinderarztpraxis habe ich mich, immer, wenn es mir möglich war, bereits während meiner Klinikzeit durch Praxisvertretungen vorbereitet.

Ich freue mich auf Sie und Euch.